Skip navigation

Robotics

6 Posts authored by: infinityracing
Die Rennsaison 2015 ist nun vorbei und hinter unserem Team liegt eine anstrengende, aber zugleich eine sehr lehrreiche und abenteuerliche Zeit. Auf 3 Wettbewerben trat unser Team gegen die internationale Konkurrenz an und kämpfte um jeden Punkt, den es zu holen gab. Die Formula Student Germany fand traditionell auf der berühmten Rennstrecke, dem Hockenheimring statt. Im gesamten können wir hier auf ein sehr durchwachsenes Event zurückblicken. Neben ein paar Nachbesserungsarb ...
Der SMPC (Smart Mosfet Power Controller) ist unsere Platine, die für das Power-Management im Auto zuständig ist. Sie besteht dieses Jahr aus zwei aufeinander gesteckten Platinen um Platz und Gewicht zu sparen (kleineres und leichteres Gehäuse).  Auf der unteren Platine sind die Leistungsbauteile, die Spannungsversorgung sowie die Eingangsschaltung untergebracht. Insgesamt stehen 6 Low-Power, 6 Mid-Power und 2 High-Power Highside Ausgänge und 4 Halbbrücken zur Verf&# ...
Eine sehenswerte Kulisse, 30 aufgeregte Studenten und viele müde Gesichter: nach acht Monaten Anstrengung und vielen durchgearbeiteten Nächten war der große Moment am Freitag gekommen, an dem Infinity Racing - das Rennteam der Hochschule Kempten - stolz seinen siebten Rennwagen präsentieren konnte. Die Studenten haben in Eigenregie viel Wissen und Anstrengung in die Fertigung des neuen Rennwagens gesteckt. Unter dem Motto „Wer nicht vom Fliegen träumt, dem wachsen ...
Um einen genaueren Einblick in die Arbeit unseres Elektronik & Informatik Ressorts gewähren zu können, stellen wir im Folgenden die Platine unseres Lenkrades vor. Das Lenkrad bildet die Schnittstelle zwischen dem Fahrzeug und dem Fahrer. Alle relevanten Daten, die der Fahrer benötigt, müssen daher übersichtlich und klar dargestellt werden. Dazu zählen zum Beispiel die Geschwindigkeit, die Drehzahl sowie die Motortemperatur. Um dies zu ermöglichen wird f&# ...
Wie bereits im ersten Teil „Vom leeren Blatt Papier zum Formelrennwagen“ beschrieben, sind allein die Studenten für die Entwicklung, Konzeption und Fertigung des Rennfahrzeuges verantwortlich. Neben den alltäglichen Vorlesungen, Tutorien und Praktika werden hierfür unzählige Stunden vor den PCs sowie in der Werkstatt verbracht. Das Fahrzeugkonzept des TOMSOI VII basiert auf 4 Bereichen: Elektronik & Informatik Fahrwerk Monocoque & Aerodynamik Motor &a ...
Vom leeren Blatt Papier zum fahrenden Formelrennwagen. Dieser Herausforderung stellen sich die Mitglieder von Infinity Racing – Rennteam der Hochschule Kempten e.V. jährlich im Rahmen der Formula Student. Seit 2008 nimmt das Team der Hochschule Kempten erfolgreich an den internationalen Wettbewerben teil und tritt dabei gegen hunderte Teams aus der ganzen Welt an. Hierbei wird der Bolide jedoch nicht nur dynamisch auf Herz und Nieren geprüft, sondern auch bei den statischen Diszi ...

Filter Blog

By date: By tag: