Version 4

    Kabelbinder und Befestigungselemente

    Chapter_1_content-page.jpg
    Kabelbinder und Befestigungselemente müssen heute aufgrund unterschiedlichster Einsatzgebiete vielfältigsten Anforderungen genügen – vom einfachen Bündeln von Leitungen durch Kabelbinder, bis hin zum absoluten Spezialeinsatz von Kabelbindern unter extremen Bedingungen. HellermannTyton setzt als einer der führenden Hersteller für Kabelbinder und Befestigungselemente Maßstäbe in der Produktion von innen- bzw. außenverzahnten,  lösbaren sowie unverzahnten Kabelbindern. Das Portfolio komplettieren Kabelbinder zur Direktbefestigung, Kabelbinder aus Edelstahl sowie Kabelbinder mit Befestigungselementen (auch Befestigungsbinder genannt).



    Schrumpfschläuche



    Chapter_2_content-page.jpg

    Sie suchen den entsprechenden Schrumpfschlauch für Ihren Einsatz?

     

    Die Anwendungsgebiete für einen Schrumpfschlauch sind sehr verschieden. Darum konzentriert sich HellermannTyton bei der Entwicklung, Herstellung und dem Vertrieb von Schrumpf- und Wärmeschrumpfschläuchen sowie Schrumpfschlauch-Formteilen darauf, jeden Schrumpfschlauch so perfekt wie möglich an dessen Einsatzgebiet anzupassen.

     

    So schafft es HellermannTyton mit jedem neuen Schrumpfschlauch, Maßstäbe in puncto Schutz vor mechanischen, umweltbedingten, chemischen oder elektrischen Einflüssen zu setzen.




    Kabelschutzschläuche

    Chapter_3_content-page.jpg
    Ohne entsprechenden Kabelschutz kann kein Kabel den heutigen Anforderungen in puncto Abriebfestigkeit, Zug- und Formbeständigkeit oder Schlagfestigkeit entsprechen. Kabelschutzschläuche müssen diese Anforderungen übernehmen und zusätzlich vor Schmutz und Feuchtigkeit schützen oder extremen Temperaturbelastungen widerstehen. HellermannTyton geht im Bereich des Kabelschutzes keine Kompromisse ein. Kabelschutzschläuche, Kabelschutz-Dichtungen, Kabelschutz-Tüllen, Kabelschutz-Wellrohre, Kabelschutz-Verschraubungen und weiteres Kabelschutz-Zubehör von HellermannTyton erfüllen nicht nur alle gängigen und standardisierten Normen – die Kabelschutz-Produkte aus Tornesch und den anderen weltweiten Standorten gehen weit über die geltenden Vorschriften hinaus und zeigen immer wieder das Optimum dessen, was in Hinsicht auf bestmöglichen Kabelschutz machbar ist.






    Installationstechnik





    Chapter_4_content-page.jpg

    Anwendergerechte Installationstechnik erfordert praxisnahe Lösungen für ein schnelles, einfaches und sicheres Arbeiten beispielsweise bei der Kabelinstallation oder der Leuchtenmontage. Innovative Lösungen für die Installationstechnik bietet HellermannTyton z. B. mit technischen Klebebändern, die in einer großen Auswahl an Abmessungen und Farbvarianten für den Bereich Installationstechnik verfügbar sind.

     

    Klebebänder zum Bündeln, Isolieren, Abdichten und Kennzeichnen von Leitungen werden zudem in einer großen Materialvielfalt angeboten. Denn Klebeband ist nicht gleich Klebeband. So bedarf es spezieller Hightech-Materialien, um chemischen und thermischen Einflüssen zu widerstehen.








    Industrielle Kennzeichnung

    Chapter_5_content-page.jpg

    Langlebige, praktisch einzusetzende, industrielle Kennzeichnung spielt in modernen Arbeitsprozessen eine immer wichtigere Rolle. Ob Kabelbeschriftung, effektive Betriebsmittelkennzeichnung oder allgemeine industrielle Kennzeichnung im Bereich großer Fertigungsanlagen, industrielle Kennzeichnung muss vielfältige Anforderungen erfüllen.

     

    Von der Kabelbeschriftung über das Bedrucken von Etiketten oder die Erstellung von Barcodes sollte sich industrielle Kennzeichnung dabei möglichst einfach in bestehende Arbeitsabläufe integrieren lassen und äußeren Umwelteinflüssen langfristig standhalten. Gerade aus diesen Gründen zählt HellermannTyton in puncto industrielle Kennzeichnung, Kabelbeschriftung und Betriebsmittelkennzeichnung zu den innovativen Herstellern.








    Verarbeitungsgeräte





    Chapter_6_content-page.jpg

    Montage- und Installationsarbeiten werden immer komplexer, darum gewinnen spezialisierte Verarbeitungsgeräte zunehmend an Bedeutung. Egal, ob es sich um manuelle Verarbeitungsgeräte handelt oder automatisierte Verarbeitungsgeräte, von der Kabelbinderzange, über Heißluftpistolen bis hin zu Bündelsystemen kommen diesen Verarbeitungsgeräten ganz spezielle Aufgaben zu, die sie – je nach Fertigungsumgebung – unter ganz besonderen Bedingungen erfüllen müssen.

     

    So muss eine Kabelbinderzange beispielsweise auch in schwer zugänglichen Bereichen einsetzbar sein, während andere Verarbeitungsgeräte bzw. Kabelbinderzangen im mobilen Einsatz ohne Strom funktionieren müssen. Hinzu kommen Anforderungen der modernen Serienfertigung, so muss beispielsweise schon bei der Entwicklung von Verarbeitungsgeräten bzw. Kabelbinderzangen darauf geachtet werden, dass bei dauerhaftem Einsatz die Handhabung der Kabelbinderzange zuverlässig ist und den Anwender nicht zu stark beansprucht.