2 Replies Latest reply on May 6, 2020 5:44 AM by omega-5

    update zwischen schematisch und board

    banderer99

      Hallo,

      sobald ich den Schaltplan erweitere (vor allem bei GND und Versorgungsspannungen) wird das im Board nicht nachgezogen. Autorouter funktioniert auch nicht mehr und es kommen jede Menge Fehlermeldungen im DRC. Vor allem kommen Fehlermeldungen die sich auf die Bauteile beziehen an denen nichts geändert wurde. Die zugefügten Bauteile sind im Control Panel Prewiew zu sehen !! aber nicht im Board Editor. Bitte um Hilfe

        • Re: update zwischen schematisch und board
          Autodesk Guest

          Am 25.04.2020 um 13:49 schrieb Bertram Anderer:

          Hallo,

          sobald ich den Schaltplan erweitere (vor allem bei GND und Versorgungsspannungen) wird das im Board nicht nachgezogen. Autorouter funktioniert auch nicht mehr und es kommen jede Menge Fehlermeldungen im DRC. Vor allem kommen Fehlermeldungen die sich auf die Bauteile beziehen an denen nichts geändert wurde. Die zugefügten Bauteile sind im Control Panel Prewiew zu sehen !! aber nicht im Board Editor. Bitte um Hilfe

           

          --

          Um alle Bilder und Anhänge in diesem Beitrag zu sehen, besuchen Sie:

          https://www.element14.com/community/message/291309

           

           

          2 Dinge solltest du IMMER benutzen: ERC im Schaltplan und DRC im Bord!

          Dein Problem ist, das .brd und .sch nicht übereinstimmen. Sie sind nicht

          konsistent.

          Du hast im .sch Bauteile hinzu gefügt/verändert ohne das das .brd dabei

          ebenfalls geöffnet war.

          Wenn du jetzt den ERC benutzt wird dir eine Latte der Fehler angezeigt,

          die alle beseitigt werden müssen, damit .sch und .brd wieder konsistent

          sind.

           

          Jetzt gibt es mehrere Möglichkeiten:

          1. Du arbeitest die Fehler nacheinander ab, wobei Name usw. im .sch und

          im .brd GENAU gleich sein müssen.

          (Da dir dieser Fehler passiert ist womöglich zu mühsam für dich)

          2. Du löscht die neu  zugefügten Bauteile bis Konsistenz erreicht ist,

          danach kannst du sie wieder hinzu fügen.

          3. Du lässt das .sch wie es ist, löscht das .brd komplett und lässt es

          dann vom .sch aus neu erstellen.

           

          --

          Mit freundlichen Grüßen / With best regards

           

          Joern Paschedag

           

          • Re: update zwischen schematisch und board
            omega-5

            Am Besten immer mit Projekten arbeiten und Schaltplan und Layout immer geöffnet lassen.

            Auch designbezogene eigene Bibliotheken würde ich im Projekt ablegen.

            Ein Vorteil, beim Wechsel zwischen den Projekten (Designs) werden auch alle getroffenen Einstellungen übernommen.

            In jedem Projekt werden im Projektverzeichnis, in der eagle.epf, die Einstellungen gespeichert.

             

            Mit freundlichen Grüßen / With best regards

            Friedrich