15 Replies Latest reply on Jan 11, 2021 4:54 AM by Autodesk Guest

    Eagle 5 Lizenz funktioniert nicht mehr

    steinh

      Guten Tag,
      Ich arbeite ab und zu noch mit einem Eagle 5.
      Vor etwa einer Woche bin ich auf eine größere Festplatte umgezogen, und jetzt kommt eine Meldung dass es nötig ist eine Lizenzdatei zu installieren.
      Die habe ich, wird aber  weder akzeptiert noch negiert, sondern das gleiche Fenster geht nach Eingabe wieder auf.
      Wie ist das Problem zu lösen?
      Mit freundlchen Grüßen,
      Holger Stein

        • Re: Eagle 5 Lizenz funktioniert nicht mehr
          geralds

          Hi,

          diese Lizenzdatei war früher auf einer (eigenen) Diskette und dort drauf auf dem Label war

          eine 10 stellige Buchstabenreihe mit der die Software auf den jeweiligen Lizenzstand (leicht, standard, pro) aktiviert wurde.

          Hast Du das noch?

          Oder, diese Datei wurde mittels E-Mail mitsamt der Buchstabenreihe mit dem Vertrag mitgeschickt.

           

          Soweit ich mich erinnere, war doch auch der Benutzername im Schlüssel, bzw. die Festplatten-ID eingebettet verschlüsselt.

          Hast dann zwischenzeitlich dahingehend was verändert, war es vorbei mit Eagle-Spielen.

           

          Grüße

          Gerald

          ---

          • Re: Eagle 5 Lizenz funktioniert nicht mehr
            omega-5

            Am 07.01.2021 um 18:11 schrieb Holger Stein:

            Guten Tag,

            Ich arbeite ab und zu noch mit einem Eagle 5.

            Vor etwa einer Woche bin ich auf eine größere Festplatte umgezogen, und jetzt kommt eine Meldung dass es nötig ist eine Lizenzdatei zu installieren.

             

            Die benötigte Datei heißt .key und kann mit einem

            Texteditor geöffnet werden. Sie enthält im Klartext unter

            anderem Informationen über den Lizenznehmer und den Key als

            ASCII-HEX und base64 codiert.

            Zum Freischalten benötigst du wie Gerald schrieb den

            Registrierungscode (10 Buchstaben). Erst dadurch wird im

            Programmverzeichnis der eagle.key erstellt.

            Es haben schon Andere ein Problem mit dem verlegten

            Freischaltcode gehabt. Ich würde mich mal direkt an den Support

            von Autodesk wenden.

             

            Freundliche Grüße / Kind regards

            Friedrich

            -


            ... use NNTP://news.cadsoft.de and a

            functional news reader like Thunderbird!

             

            • Re: Eagle 5 Lizenz funktioniert nicht mehr
              Autodesk Guest

              Am 07.01.2021 um 18:11 schrieb Holger Stein:

              Guten Tag,

              Ich arbeite ab und zu noch mit einem Eagle 5.

              Vor etwa einer Woche bin ich auf eine größere Festplatte umgezogen, und jetzt kommt eine Meldung dass es nötig ist eine Lizenzdatei zu installieren.

              Die habe ich, wird aber  weder akzeptiert noch negiert, sondern das gleiche Fenster geht nach Eingabe wieder auf.

              Wie ist das Problem zu lösen?

              Mit freundlchen Grüßen,

              Holger Stein

               

               

               

              --

              Um alle Bilder und Anhänge in diesem Beitrag zu sehen, besuchen Sie:

              https://www.element14.com/community/message/298735

               

               

              Sieht so aus, als fehlt dir der 10-stellige Key.

              Schnüffel doch mal auf  deiner alten Festplatte nach der Datei

              "Eagle-Key" oder so. Die sollte im Eagle-Verzeichnis /Bin zu finden sein

              und dann auf deiner neuen Platte ins gleiche Verzeichnis kopiert werden.

               

              Abgesehen davon halte dich an Friedrichs Rat und wende dich an Autodesk.

              Die haben ja Cadsoft aufgekauft, sollten also auch für Support zuständig

              sein.

              Leider habe ich bei ähnlichen Problemen noch nix von usern gehört wie AD

              darauf reagiert.

              Sollte jemand Erfahrung haben dann sollte das mal gepostet werden.

               

              --

              Mit freundlichen Grüßen / With best regards

               

              Joern Paschedag

               

              • Re: Eagle 5 Lizenz funktioniert nicht mehr
                Autodesk Guest

                Am 07.01.2021 um 18:11 schrieb Holger Stein:

                Guten Tag,

                Ich arbeite ab und zu noch mit einem Eagle 5.

                Vor etwa einer Woche bin ich auf eine größere Festplatte umgezogen, und jetzt kommt eine Meldung dass es nötig ist eine Lizenzdatei zu installieren.

                Die habe ich, wird aber  weder akzeptiert noch negiert, sondern das gleiche Fenster geht nach Eingabe wieder auf.

                Wie ist das Problem zu lösen?

                Mit freundlchen Grüßen,

                Holger Stein

                 

                 

                 

                --

                Um alle Bilder und Anhänge in diesem Beitrag zu sehen, besuchen Sie:

                https://www.element14.com/community/message/298735

                 

                 

                Sieht so aus, als fehlt dir der 10-stellige Key.

                Schnüffel doch mal auf  deiner alten Festplatte nach der Datei

                "Eagle-Key" oder so. Die sollte im Eagle-Verzeichnis /Bin zu finden sein

                und dann auf deiner neuen Platte ins gleiche Verzeichnis kopiert werden.

                 

                Abgesehen davon halte dich an Friedrichs Rat und wende dich an Autodesk.

                Die haben ja Cadsoft aufgekauft, sollten also auch für Support zuständig

                sein.

                Leider habe ich bei ähnlichen Problemen noch nix von usern gehört wie AD

                darauf reagiert.

                Sollte jemand Erfahrung haben dann sollte das mal gepostet werden.

                 

                --

                Mit freundlichen Grüßen / With best regards

                 

                Joern Paschedag

                 

                  • Re: Eagle 5 Lizenz funktioniert nicht mehr
                    omega-5

                    Am 09.01.2021 um 09:55 schrieb Joern Paschedag:

                    Sieht so aus, als fehlt dir der 10-stellige Key.

                    Schnüffel doch mal auf  deiner alten Festplatte nach der Datei

                    "Eagle-Key" oder so. Die sollte im Eagle-Verzeichnis /Bin zu finden sein

                    und dann auf deiner neuen Platte ins gleiche Verzeichnis kopiert werden.

                     

                    Ich glaube das funktioniert nicht. IMHO wird der eagle.key

                    abhängig von der hardware berechnet. Er liegt je nach

                    Installation von Eagle (alle user / nur für mich) eventuel im

                    Verzeichnis:

                    c:\Users\xxxxxx\AppData\Local\VirtualStore\Program

                    Files\EAGLE-5.12.0\bin\

                    (Windows 7)

                     

                    Freundliche Grüße / Kind regards

                    Friedrich

                    -


                    ... use NNTP://news.cadsoft.de and a

                    functional news reader like Thunderbird!

                     

                    • Re: Eagle 5 Lizenz funktioniert nicht mehr
                      omega-5

                      Am 09.01.2021 um 09:55 schrieb Joern Paschedag:

                      Sieht so aus, als fehlt dir der 10-stellige Key.

                      Schnüffel doch mal auf  deiner alten Festplatte nach der Datei

                      "Eagle-Key" oder so. Die sollte im Eagle-Verzeichnis /Bin zu finden sein

                      und dann auf deiner neuen Platte ins gleiche Verzeichnis kopiert werden.

                       

                      Ich glaube das funktioniert nicht. IMHO wird der eagle.key

                      abhängig von der hardware berechnet. Er liegt je nach

                      Installation von Eagle (alle user / nur für mich) eventuel im

                      Verzeichnis:

                      c:\Users\xxxxxx\AppData\Local\VirtualStore\Program

                      Files\EAGLE-5.12.0\bin\

                      (Windows 7)

                       

                      Freundliche Grüße / Kind regards

                      Friedrich

                      -


                      ... use NNTP://news.cadsoft.de and a

                      functional news reader like Thunderbird!

                       

                    • Re: Eagle 5 Lizenz funktioniert nicht mehr
                      Autodesk Guest

                      Am 07.01.2021 um 18:11 schrieb Holger Stein:

                      Guten Tag,

                      Ich arbeite ab und zu noch mit einem Eagle 5.

                      Vor etwa einer Woche bin ich auf eine größere Festplatte umgezogen, und jetzt kommt eine Meldung dass es nötig ist eine Lizenzdatei zu installieren.

                      Die habe ich, wird aber  weder akzeptiert noch negiert, sondern das gleiche Fenster geht nach Eingabe wieder auf.

                      Wie ist das Problem zu lösen?

                      Mit freundlchen Grüßen,

                      Holger Stein

                       

                       

                       

                      --

                      Um alle Bilder und Anhänge in diesem Beitrag zu sehen, besuchen Sie:

                      https://www.element14.com/community/message/298735

                       

                       

                      Sieht so aus, als fehlt dir der 10-stellige Key.

                      Schnüffel doch mal auf  deiner alten Festplatte nach der Datei

                      "Eagle-Key" oder so. Die sollte im Eagle-Verzeichnis /Bin zu finden sein

                      und dann auf deiner neuen Platte ins gleiche Verzeichnis kopiert werden.

                       

                      Abgesehen davon halte dich an Friedrichs Rat und wende dich an Autodesk.

                      Die haben ja Cadsoft aufgekauft, sollten also auch für Support zuständig

                      sein.

                      Leider habe ich bei ähnlichen Problemen noch nix von usern gehört wie AD

                      darauf reagiert.

                      Sollte jemand Erfahrung haben dann sollte das mal gepostet werden.

                       

                      --

                      Mit freundlichen Grüßen / With best regards

                       

                      Joern Paschedag

                       

                        • Re: Eagle 5 Lizenz funktioniert nicht mehr
                          steinh

                          Hallo zusammen,

                          Erst einmal herzlichen Dank für eure Anregungen.

                          Der Punkt ist, dass ich den Key ebenso wie den 10-stelligen Freischaltcode habe.
                          Eagle geht aber auf einmal nicht mehr.
                          Bei Eingabe des Pfades für die Key Datei und des Freischaltcodes geht es auch nicht.
                          Das Fenster springt sofort auf die Fehlermeldung zurück.

                          Ich habe gestern bei Autodesk mal das Supportformular ausgefüllt, und im Laufe des Tages etwa 30 mal versucht es zu verschicken.
                          Jedes mal kam eine Fehlermeldung.
                          Werde es heute noch mal versuchen...

                          Mit freundlichen Grüßen,
                          Holger Stein

                            • Re: Eagle 5 Lizenz funktioniert nicht mehr
                              geralds

                              Schau dir mal die Volume-ID von der Festplatte an, dort wo dein Eagle hin installiert werden soll.

                              Geh in die Eingabeaufforderung und tippe: VOL <Enter>

                              Dann erscheint eine Hex-Zahl in 4er Gruppen, HHHH-HHHH.

                              Diese Hexzahl ist oft wichtig, wenn man Programme installieren will, wenn dieses Programm damit in der Lizenz verknüpft ist.

                              zB.

                              Ist die Platte c: dann c:\VOL

                              ist sie d, dann geh in der Eingabeaufforderung tippe d:<Enter>

                              VOL <Enter>

                              mit help <Enter> findest alle Befehle mit Beschreibung

                              Falls ja, dann musst du die Vol-ID dahingehend ändern.

                              Im Web habe ich mal so ein Programmchen runtergeladen, aber das war vor 20 Jahren. Dieses Programmchen ist goldes wert.

                              Aber ACHTUNG! - In heutiger Zeit könnte so ein PGM ein Virus sein, ein Trojaner, oder so... Also immer prüfen!

                              Der Heise Verlag hatte so dowload Seiten dahin gehend. Die vertreiben Computerzeitschriften und tools. Dort ist es besser.

                              --

                              Und, du musst exakt die gleiche Benutzerbezeichung auf der neuen Festplatte verwenden, die du hattest bei der Lizenzierung.

                               

                              Anderseits:

                              was hältst von der neuesten Version?

                              Autodesk wird dir mit Sicherheit keinen Support, oder eine Lizenz nachschieben bei so einer alten Version.

                              Autodesk kratzt Cadsoft nicht mehr die Bohne. Das war einmal, nämlich bis zur letzten Cadsoftversion 7.7.0; weil ab der Version 8 heisst Eagle Autodesk und nicht Cadsoft.

                              Ja sicher ein, oder zwei Jahre war noch was gespielt worden, aber jetzt ist die Version 9.6.2 aktuell (zumindest habe ich diese Version und bis jetzt hat mir niemand gesagt, ob was neueres gibt).

                              Und neuerdings heißt es nicht mehr Eagle sondern Fusion360, und da ist Eagle nur noch untergeordnet drinnen.

                               

                              Ich zittere selbst auch, bei solchen Autodeskspielchen immer wegen Festplatten Headcrash. Hoffentlich kracht die Platte nie, weil dann wirds richtig teuer....

                               

                              Grüße

                              Gerald

                              ---

                                • Re: Eagle 5 Lizenz funktioniert nicht mehr
                                  Autodesk Guest

                                  Am 09.01.2021 um 13:54 schrieb Gerald Schwarz:

                                  Schau dir mal die Volume-ID von der Festplatte an, dort wo dein Eagle hin installiert werden soll.

                                  Geh in die Eingabeaufforderung und tippe: VOL <Enter>

                                  Dann erscheint eine Hex-Zahl in 4er Gruppen, HHHH-HHHH.

                                  Diese Hexzahl ist oft wichtig, wenn man Programme installieren will, wenn dieses Programm damit in der Lizenz verknüpft ist.

                                  zB.

                                  Ist die Platte c: dann c:\VOL

                                  ist sie d, dann geh in der Eingabeaufforderung tippe d:<Enter>

                                  VOL <Enter>

                                  mit help <Enter> findest alle Befehle mit Beschreibung

                                   

                                  --

                                  Und, du musst exakt die gleiche Benutzerbezeichung auf der neuen Festplatte verwenden, die du hattest bei der Lizenzierung.

                                   

                                  Anderseits:

                                  was hältst von der neuesten Version?

                                  Autodesk wird dir mit Sicherheit keinen Support, oder eine Lizenz nachschieben bei so einer alten Version.

                                  Autodesk kratzt Cadsoft nicht mehr die Bohne. Das war einmal, nämlich bis zur letzten Cadsoftversion 7.7.0; weil ab der Version 8 heisst Eagle Autodesk und nicht Cadsoft.

                                  Ja sicher ein, oder zwei Jahre war noch was gespielt worden, aber jetzt ist die Version 9.6.2 aktuell (zumindest habe ich diese Version und bis jetzt hat mir niemand gesagt, ob was neueres gibt).

                                  Und neuerdings heißt es nicht mehr Eagle sondern Fusion360, und da ist Eagle nur noch untergeordnet drinnen.

                                   

                                  Ich zittere selbst auch, bei solchen Autodeskspielchen immer wegen Festplatten Headcrash. Hoffentlich kracht die Platte nie, weil dann wirds richtig teuer....

                                   

                                  Grüße

                                  Gerald

                                  ---

                                   

                                  --

                                  Um alle Bilder und Anhänge in diesem Beitrag zu sehen, besuchen Sie:

                                  https://www.element14.com/community/message/298844

                                   

                                   

                                  Hallo  Gerald,

                                  genau das befürchte ich auch und ich glaube, deshalb habe ich auch nie

                                  etwas von Lizenz Support gehört.

                                  Typische Art sich zu drücken.

                                   

                                  Andererseits bin ich mit meinem Eagle seinerzeit von Win XP auf eine

                                  andere Hardware umgestiegen mit  Win 8.1 und ich hatte keine Probleme

                                  mit der Installation, trotz  einer anderen directory.

                                   

                                  @Holger

                                  Welches Betriebssystem?

                                  --

                                  Mit freundlichen Grüßen / With best regards

                                   

                                  Joern Paschedag

                                   

                                  • Re: Eagle 5 Lizenz funktioniert nicht mehr
                                    Autodesk Guest

                                    Am 09.01.2021 um 13:54 schrieb Gerald Schwarz:

                                     

                                    Anderseits:

                                    was hältst von der neuesten Version?

                                    Autodesk wird dir mit Sicherheit keinen Support, oder eine Lizenz nachschieben bei so einer alten Version.

                                    Autodesk kratzt Cadsoft nicht mehr die Bohne. Das war einmal, nämlich bis zur letzten Cadsoftversion 7.7.0; weil ab der Version 8 heisst Eagle Autodesk und nicht Cadsoft.

                                    Ja sicher ein, oder zwei Jahre war noch was gespielt worden, aber jetzt ist die Version 9.6.2 aktuell (zumindest habe ich diese Version und bis jetzt hat mir niemand gesagt, ob was neueres gibt).

                                    Und neuerdings heißt es nicht mehr Eagle sondern Fusion360, und da ist Eagle nur noch untergeordnet drinnen.

                                     

                                    Ich zittere selbst auch, bei solchen Autodeskspielchen immer wegen Festplatten Headcrash. Hoffentlich kracht die Platte nie, weil dann wirds richtig teuer....

                                     

                                    Bis jetzt hat sich Autodesk immer fair verhalten bei alten Versionen.

                                    Die liefern sogar die Keys nachträglich nochmal aus, wenn man sie

                                    verlegt hat. Einfach beim Support fragen, am besten direkt bei Herr

                                    Hammerl, den gibts noch.

                                     

                                    Gruß Andreas

                                     

                                      • Re: Eagle 5 Lizenz funktioniert nicht mehr
                                        Autodesk Guest

                                        Am 09.01.2021 um 21:47 schrieb Andreas Fecht:

                                        Am 09.01.2021 um 13:54 schrieb Gerald Schwarz:

                                         

                                        Anderseits:

                                        was hältst von der neuesten Version?

                                        Autodesk wird dir mit Sicherheit keinen Support, oder eine Lizenz

                                        nachschieben bei so einer alten Version.

                                        Autodesk kratzt Cadsoft nicht mehr die Bohne. Das war einmal, nämlich

                                        bis zur letzten Cadsoftversion 7.7.0; weil ab der Version 8 heisst

                                        Eagle Autodesk und nicht Cadsoft.

                                        Ja sicher ein, oder zwei Jahre war noch was gespielt worden, aber

                                        jetzt ist die Version 9.6.2 aktuell (zumindest habe ich diese Version

                                        und bis jetzt hat mir niemand gesagt, ob was neueres gibt).

                                        Und neuerdings heißt es nicht mehr Eagle sondern Fusion360, und da ist

                                        Eagle nur noch untergeordnet drinnen.

                                         

                                        Ich zittere selbst auch, bei solchen Autodeskspielchen immer wegen

                                        Festplatten Headcrash. Hoffentlich kracht die Platte nie, weil dann

                                        wirds richtig teuer....

                                         

                                        Bis jetzt hat sich Autodesk immer fair verhalten bei alten Versionen.

                                        Die liefern sogar die Keys nachträglich nochmal aus, wenn man sie

                                        verlegt hat. Einfach beim Support fragen, am besten direkt bei Herr

                                        Hammerl, den gibts noch.

                                         

                                        Gruß Andreas

                                         

                                        Hi Andreas,

                                        eigene Erfahrung oder nur Hörensagen?

                                        --

                                        Mit freundlichen Grüßen / With best regards

                                         

                                        Joern Paschedag

                                         

                                          • Re: Eagle 5 Lizenz funktioniert nicht mehr
                                            Autodesk Guest

                                            Am 10.01.2021 um 07:51 schrieb Joern Paschedag:

                                             

                                            Ich zittere selbst auch, bei solchen Autodeskspielchen immer wegen

                                            Festplatten Headcrash. Hoffentlich kracht die Platte nie, weil dann

                                            wirds richtig teuer....

                                             

                                            Bis jetzt hat sich Autodesk immer fair verhalten bei alten Versionen.

                                            Die liefern sogar die Keys nachträglich nochmal aus, wenn man sie

                                            verlegt hat. Einfach beim Support fragen, am besten direkt bei Herr

                                            Hammerl, den gibts noch.

                                             

                                            Gruß Andreas

                                             

                                            Hi Andreas,

                                            eigene Erfahrung oder nur Hörensagen?

                                             

                                            Er behauptet das zumindest immer wieder in diversen Forenbeiträgen.

                                             

                                            https://forums.autodesk.com/t5/eagle-deutsch/bd-p/3558

                                             

                                            Das deutsche Eagle-Forum ist auf der Autodeskseite immer noch gut

                                            versteckt. Ich hab' mich deshalb mal beschwert, aber außer dass jemand

                                            vielen Dank für den Hinweis gesagt hat, ist nix groß passiert.

                                             

                                            Gruß Andreas

                                             

                                      • Re: Eagle 5 Lizenz funktioniert nicht mehr
                                        Autodesk Guest

                                        Am 09.01.21 um 13:03 schrieb Holger Stein:

                                        Hallo zusammen,

                                         

                                        Erst einmal herzlichen Dank für eure Anregungen.

                                         

                                        Der Punkt ist, dass ich den Key ebenso wie den 10-stelligen Freischaltcode habe.

                                        Eagle geht aber auf einmal nicht mehr.

                                        Bei Eingabe des Pfades für die Key Datei und des Freischaltcodes geht es auch nicht.

                                        Das Fenster springt sofort auf die Fehlermeldung zurück.

                                         

                                        Ich habe gestern bei Autodesk mal das Supportformular ausgefüllt, und im Laufe des Tages etwa 30 mal versucht es zu verschicken.

                                        Jedes mal kam eine Fehlermeldung.

                                        Werde es heute noch mal versuchen...

                                         

                                        Mit freundlichen Grüßen,

                                        Holger Stein

                                         

                                         

                                         

                                        Verwechselst du evtl. die key-Dateien?

                                         

                                        Von Cadsoft bekamst du eine   license.key ,  lesbarer Kopf u.a. mit

                                        deiner Seriennummer.  Die brauchst du mitsamt dem 10-stelligen

                                        Freischaltcode für den Lizensierungs-Dialog.

                                         

                                        Daraus entsteht dann eine unleserliche   EagleV5_.key   im

                                        Programmverzeichnis — die geht aber nicht im Lizensierungs-Dialog.

                                         

                                         

                                        Grüße, Hans

                                         

                                          • Re: Eagle 5 Lizenz funktioniert nicht mehr
                                            Autodesk Guest

                                             

                                            Am 10.01.21 um 22:08 schrieb Hans Lederer:

                                            Am 09.01.21 um 13:03 schrieb Holger Stein:

                                            Hallo zusammen,

                                             

                                            Erst einmal herzlichen Dank für eure Anregungen.

                                             

                                            Der Punkt ist, dass ich den Key ebenso wie den 10-stelligen

                                            Freischaltcode habe.

                                            Eagle geht aber auf einmal nicht mehr.

                                            Bei Eingabe des Pfades für die Key Datei und des Freischaltcodes geht

                                            es auch nicht.

                                            Das Fenster springt sofort auf die Fehlermeldung zurück.

                                             

                                            Ich habe gestern bei Autodesk mal das Supportformular ausgefüllt, und

                                            im Laufe des Tages etwa 30 mal versucht es zu verschicken.

                                            Jedes mal kam eine Fehlermeldung.

                                            Werde es heute noch mal versuchen...

                                             

                                            Mit freundlichen Grüßen,

                                            Holger Stein

                                             

                                             

                                            Verwechselst du evtl. die key-Dateien?

                                             

                                            Von Cadsoft bekamst du eine   license.key ,  lesbarer Kopf u.a. mit

                                            deiner Seriennummer.  Die brauchst du mitsamt dem 10-stelligen

                                            Freischaltcode für den Lizenzierungs-Dialog.

                                             

                                            Daraus entsteht dann eine unleserliche   EagleV5_<deine Ser.No>.key   im

                                            Programmverzeichnis — die geht aber nicht im Lizenzierungs-Dialog.

                                             

                                             

                                            Grüße, Hans

                                             

                                            Nein, Entschuldigung, jetzt hab ich die Namen durcheinander gebracht…

                                             

                                            Nach der Lizenzierung entsteht eine unleserliche   eagle.key   im

                                            Programmverzeichnis;  die könnte an die Hardware gebunden sein und nach

                                            Umzug nicht mehr funktionieren, im Dialog auf jeden Fall nicht.

                                             

                                            Für den Dialog brauchst du die Datei mit lesbarem Kopf, die früher mal

                                            auf Diskette kam, später per individuellem Download.

                                            Die heißt wohl   EagleV5_.key  , muss man gut aufbewahren.

                                             

                                              • Re: Eagle 5 Lizenz funktioniert nicht mehr
                                                omega-5

                                                Am 10.01.2021 um 22:20 schrieb Hans Lederer:

                                                 

                                                Für den Dialog brauchst du die Datei mit lesbarem Kopf, die früher mal

                                                auf Diskette kam, später per individuellem Download.

                                                Die heißt wohl   EagleV5_<deine Ser.No>.key  , muss man gut aufbewahren.

                                                 

                                                 

                                                Bei mir heißt sie als Update-Download nur .

                                                 

                                                Freundliche Grüße / Kind regards

                                                Friedrich

                                                -


                                                ... use NNTP://news.cadsoft.de and a

                                                functional news reader like Thunderbird!

                                                 

                                                  • Re: Eagle 5 Lizenz funktioniert nicht mehr
                                                    steinh

                                                    Hallo zusammen,

                                                    Erst einmal herzlichen Dank für eure Hilfe.

                                                    Genauso unerklärlich warum Eagle mich ausgesperrt hatte (nach dem Umzug der Festplatte lief es erst einwandfrei), geht es jetzt auf einmal wieder.
                                                    Keine Ahnung warum...

                                                    Freundliche Grüße,
                                                    Holger

                                                      • Re: Eagle 5 Lizenz funktioniert nicht mehr
                                                        Autodesk Guest

                                                        Am 11.01.2021 um 11:36 schrieb Holger Stein:

                                                        Hallo zusammen,

                                                         

                                                        Erst einmal herzlichen Dank für eure Hilfe.

                                                         

                                                        Genauso unerklärlich warum Eagle mich ausgesperrt hatte (nach dem Umzug der Festplatte lief es erst einwandfrei), geht es jetzt auf einmal wieder.

                                                        Keine Ahnung warum...

                                                         

                                                        Freundliche Grüße,

                                                        Holger

                                                         

                                                         

                                                        Das war sicher die "Drohung" der User

                                                         

                                                         

                                                        --

                                                        Mit freundlichen Grüßen / With best regards

                                                         

                                                        Joern Paschedag